Unsere Historie

 

 

Von 2002 bis 2008 fuhren wir als MF Arlecchinos Bayern durch die Biker Szene mit unserem Motto

„Gaudi und Spaß verbreiten!"

 

Die Mitglieder waren auf München und Regensburg verteilt.

Ab 2008 wurde das Chapter MF Arlecchinos Bayern Nomads gegründet, um den Oberpfälzer Raum abzudecken. Das gelang bis Anfang 2016 auch sehr erfolgreich. 14 Jahre trugen wir die Farben der Arlecchinos Bayern Nomads mit Ehre, Stolz und Respekt. Wir organisierten viele soziale Projekte mit enormen Zeitaufwand und finanziellen Mitteln und setzten die Farben der Arlecchinos Bayern Nomads in Szene. Wir waren auch immer stark auf den Festen der Ortsansässigen Clubs und bei Clubs in der Umgebung.

 

Und daran wird sich auch nichts ändern.

 

 

Was Neid, Hass und Missgunst bewirken können,

sieht man in unserem Fall,

da könnte man doch glatt denken man befindet

sich noch im 16. Jahrhundert.

 

 

Die Gemeinsamkeiten und Interessen, klafften im Laufe der Jahre immer weiter auseinander, was leider in einem Streit mit rechtswirksamen Folgen endete. Wir wurden per „Biker-News" und telefonisch benachrichtigt dass wir aufgelöst sind.

 

 

Also wollten wir schnellstens eine Lösung

für uns und unsere Freunde finden.

 

Wir waren überrascht wie viele befreundete Clubs in Regensburg und Umgebung uns sofort Ihre Hilfe anboten.

Es wäre uns eine Ehre gewesen, jede dieser Farben zu tragen.

 

 

Es kristallisierte sich bei den vielen aufschlussreichen

Gesprächen heraus, dass sich die Philosophie und Vorstellungen mit unseren Freunden von den Viking Rider Regensburg am meisten decken.

 

Und so fingen wir gemeinsam an, an dieser Vision zu arbeiten, die schließlich durch den selbstlosen Einsatz unsere Biker- Stammtisch-Freunde Viking Rider zustande kam.

 

 

Jetzt sind wir mit „Stolz"

 

 

BST Viking Rider Regensburg

 

 

Für uns steht im Vordergrund der Spaß am gemeinsamen Hobby und dass Motorradfahren. Weiter sollen unsere Stammtisch Schwestern- und Brüder Spaß an allem haben, was mit Party, Motorrädern und Treffen zu tun hat. Neben gemeinsamen Ausfahrten ist es uns wichtig, die Kameradschaft sowie gemeinsame Interessen zu pflegen. Wir suchen bewusst guten und freundschaftlichen Kontakt zur ortsansässigen Biker Szene.

 

Unseren Biker Stammtisch gibt es seit dem 27. Mai 2016 und unser neues Motto  lautet:

Der Schriftzug Black Label dient nur

zur Unterscheidung im Internet!